Vegas 3 Card Rummy

Die meisten Spieler benötigen von Zeit zu Zeit eine Pause von traditionellen Spielen im Online-Casino, also von den Slots, Blackjack, Videopoker oder Roulette. Wenn Sie nach einem Spiel suchen, das Ihnen eine andere Form der Unterhaltung bietet, dann ist Vegas 3 Card Rummy eine gute Wahl. Diesen Titel finden Sie in den meisten Casinos, die mit der Software von Microgaming arbeiten. Vor allem für Pokerfans ist dieses Spiel eine tolle Alternative.

Vegas 3 Card Rummy bietet ein ähnliches Format wie ein Pokerspiel im Casino, allerdings gibt es hier ein einzigartiges Punktesystem und ein sehr interessantes Format. Es ist ein relativ einfaches Spiel, wenn Sie es noch nicht selbst ausprobiert haben, allerdings ist es auch sehr einfach, Fehler zu begehen, wenn Sie nicht aufmerksam sind. Wenn Sie nach einem Spiel suchen, bei dem Sie sich nicht besonders konzentrieren müssen, dann ist diese Alternative nicht unbedingt die richtige Wahl. Stattdessen sollten Sie sich eher an den Spielautomaten versuchen. Wenn Sie allerdings ein Spiel, bei dem Sie sich gut konzentrieren müssen, gerne testen möchten, dann handelt es sich hier um eine gute Wahl.

Hier werfen wir einen Blick darauf, wie das Spiel abläuft und erläutern die strategischen Prinzipien, die Sie beachten sollten, wenn Sie dieses Spiel aufrufen. Auf diese Weise können Sie die maximal möglichen Gewinne erzielen.

Das Spiel beginnt damit, dass der Spieler den Ante sowie die Bonus-Einsätze festlegt. Es ist ratsam, den Ante zu setzen, nicht aber die Bonus-Einsätze. Sowohl der Spieler als auch der Dealer erhalten dann jeweils drei Karten, allerdings sind die Karten des Dealers nicht aufgedeckt.

Zunächst einmal müssen Sie den Punktestand der Karten berechnen, die Sie erhalten haben. Die Werte der Karten lauten wie folgt:

  • Ass: 1 Punkt
  • König, Dame und Bube: 10 Punkte
  • Alle anderen Karten haben den aufgedruckten Wert
  • Ausnahmen: Paare, Drillinge und aufeinander folgende Karten in der gleichen Farbe sind 0 Punkte wert.

Das Ziel des Spiels ist es, eine Hand zu bekommen, deren Gesamtwert niedriger als der des Dealers ist. Sobald Sie den Wert Ihrer Karten berechnet haben, müssen Sie sich entscheiden, ob Sie erhöhen oder aussteigen wollen. Um zu erhöhen, müssen Sie einen zusätzlichen Einsatz vornehmen, der genauso hoch wie der Ante ist.

Wenn Sie bei Vegas 3 Card Rummy mit einer optimalen Strategie spielen, sollten Sie nur dann erhöhen, wenn Sie weniger als 20 Punkte haben. Dann kopieren Sie die Strategie des Dealers. Obwohl das bei manchen Casinospielen gefährlich sein kann, ist es in diesem Spiel die beste Variante.

Der einzige Punkt, an dem Sie bei diesem Spiel Fehler begehen können, ist an der Stelle, an der Sie die Punkte zusammenrechnen müssen. Deshalb sollten Sie sich immer gut konzentrieren und Ihre Punktwerte genau prüfen, bevor Sie sich entscheiden.

Wenn die Karten des Dealers mehr als 20 Punkte wert sind, qualifiziert dieser sich nicht. Das bedeutet, dass der Ante 1:1 ausgezahlt wird, die Erhöhung wird in die nächste Runde übertragen. Wenn die Karten des Dealers sich qualifizieren, der Spieler jedoch mit einem geringeren Wert gewinnt, wird der Ante 1:1 ausgezahlt, die Erhöhung wird mit einer Quote ausgezahlt, die der Auszahlungstabelle entspricht. Ihr Gewinn basiert auf der Anzahl an Punkten, die Sie halten:

  • 0 Punkte: Auszahlung 4:1
  • 1 bis 5 Punkte: Auszahlung 2:1
  • mehr als 6 Punkte: Auszahlung 1:1

Wie Sie sehen, ist es ein sehr einfaches Spiel, das jedoch ein Mindestmaß an Konzentration erfordert. Außerdem benötigen Sie ein wenig mathematische Fähigkeiten. Wer eine Herausforderung gerne annimmt, wird sich für dieses Spiel sicher schnell begeistern.

Kommentare sind geschlossen.